safran-theater -mobiles-soleil-theater-haus- hat seinen Sitz in Solothurn.

 

Das safran-theater wird mit Sonnenenergie "gespeist" und zeigt die Nutzung und
Möglichkeiten von alternativen Energien.

Das safran-theater erreicht jeden Ort dieser Erde.
Städte und Dörfer, Täler und Berge, Seen und Meere !
Zum Null-(Strom)Tarif!

 

Das safran-theater produziert und zeigt: - Schauspiele - Kinder- + Jugendtheater - Schultheater - Hörspiele - DVD + Filme - Lesungen - Konzerte und hat ein eigenes Tonstudio.

Das safran-theater -mobilen-soleil-theater-haus, ist ein Podium, für zeitgenössisches Kunstschaffen.

Das safran-theater ist ein Begegnungsort der Kulturen für das professionelle freie Theater (Schauspiel, Sprechen, Tanz, Video, Film, Pantomime, Puppen- Marionettentheater, Musik, Gesang, darstellende Kunst, Tiere + Natur).

 

Wesentliche Bestandteile sind:
a) Turm zu Babel Produktionen (Bilingue)
b) das Kinder- + Jugendtheater -SonniWonni-

 

Das safran-theater fördert junge Talente: Schauspieler, Regisseure, Bühnen- + Kostümbilder, Tanz, Pantomimen, Gesang, Musik, Film, Video und Bühnentechnik in der Schweiz und im Ausland.

Das safran-theater wird gestaltet durch Eigen- und Gastspielproduktionen.

Das safran-theater kann mit anderen kulturellen Organisationen Koproduktionen realisieren.

Das safran-theater pflegt die Zusammenarbeit mit Autoren und Autorinnen.

Das safran-theater bringt Kultur in Städte und Dörfer.

 

Das safran-theater pflegt Zusammenarbeit mit Organisationen: Bildung, Weiterbildung, Schulen,
Mediatheken, Umweltorganisationen.

 

Das safran-theater kann seine Aktivitäten auch ausserhalb des mobilen-theater-haus'es entfalten.

Das safran-theater als Teil der Welt (des Ganzen): Deshalb internationale Gastspiele, internationaler Kulturaustausch.

Lesung "Wir sind ein Teil der Erde"
Lesung "Wir sind ein Teil der Erde"
Lesung "Wir sind ein Teil der Erde"
Lesung "Wir sind ein Teil der Erde"